Seiten

19. März 2015

Good lack & Frohe Ostern [Nagellackdisplay & Osterdeko]

Moin Ihr Lieben da draußen,

vielen lieben Dank für die Glückwünsche zu Emil's sechstem Geburtstag. Ich habe sie alle ausgerichtet und jeweils mit einem Schmatzer versehen, war doch richtig, oder?


Ich war bei meiner Freundin Emma zum Basteln und  (Work-)Shoppen eingeladen. Und da sie und ihr Liebster totale Harley-Fans sind und sie so gerne mit Nagellack auf ihren LO's (steht wohl für Layouts = Scrapbooking-Jargon) rumpütschert, habe ich ihr ein kleines Nagellackdisplay nach einer Vorlage aus dem www. gebastelt und das alles ohne Stanzer und dem ganzen technischen Schnickschnack von dem ich mir jetzt übrigens 'ne Menge bestellt habe, hihi samt Nagellack in knallorange. Ich glaube, sie hat sich gefreut und die Zeit rannte mal wieder ohne Ende...

 
Gebastelt habe ich bei ihr nix, ich war total mit katalogenwälzen beschäftigt...



Dennoch war ich nicht ganz untätig... Ich habe nämlich einen großen Teil meiner Will-ich-auch-mal-ausprobieren-Liste abhaken können und zwar alles zum Thema Ostern.  Hauptinspiration war Smilla mit ihrem Blog, teilweise Zeitschriften und was mir sonst noch unter die Finger gekommen ist


Als erstes ein Glas Würstchen gegessen (Hot-Dog-Orgie!!!), auf den Deckel ein Schaf geklebt und in ostergrün das ganze angemalt. Jetzt steht es in der Küche, befüllt mit Zuckerstückchen - so auch die Aufschrift.
Dann Plastikostereier mit Kordel und Heißkleber zu Leibe gerückt, noch ein wenig Tüdel und einen Knopf aus Muttis Knopfkiste außen rum, fertig!
Und zuletzt ein Stück Karton in Ostereierform ausgeschnitten. Eine hübsche Dekozeitschrift mit Tesafilm bearbeitet und die Tesafilmfetzen dann aufs Ei geklebt. Karte drumherum gebastelt, Stempel druff. Auch erledigt.

Wenn hier jetzt der Eindruck entsteht, dass ich das ganze hier etwas etwas pragmatisch im Ausdruck darstelle und womöglich auch noch so hergestellt habe, so trügt der Schein nicht. Bei mir müssen kleinere Dinge immer schnell gehen, sonst verliere ich die Lust daran. Man kann mir bestimmt nicht Ungeduld nachsagen, aber so ein kleines Gefummel darf bei mir nicht lange dauern... Umso mehr freue ich mich dann, wenn es eine große Wirkung erzielt.

Time is money (und das gebe ich lieber für andere Sachen aus) - in diesem Sinne bin ich auch schon wieder weg

 ☆ Lotte
 

Kommentare:

  1. natürlich hat sie sich gefreut :-))) ganz tolle Idee und die Farbe sowieso.
    GLG Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knutscha!!! Bis Mittwoch - freu mich!

      Löschen
  2. Huhu liebe Lotte!
    Genauso bin ich auch gestrickt. ...☺
    Wenn ich was mache, dann muss es Hand und Fuß haben, denn ansonsten die kostbare Zeit damit zu "verdummdöddeln" geht ja gar nicht.
    Tolle Dinge hast du gewerkelt, für die es sich lohnt zu basteln und kreativ zu sein.
    Ich hoffe dass mein Osterpäckchen bis dato von Süd nach Nord tatsächlich den Weg gefunden hat.
    Winke dir vom Sofa zu ~Susanne~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui liebe Susanne, von Dir ist das Päckchen, das gestern angekommen ist? Super, da freue ich mich schonmal doppelt auf's auspacken!!! Leider ist es noch sooo lange hin (wie war das noch mit der Geduld...).
      Zwinkewinkegrüße zurück!!

      Löschen
  3. das sind ja großartige Osterbastel-Inspirationen!

    wünsche dir einen guten Start ins Wochenende und
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Lotte,
    die Eier sind einfach klasse, mit der Kordel umwickelt, super.
    Und die Gläser finde ich auch immer klasse. Die habe ich schon öfter gesehen.
    Wie ist der Stuhl? Ist er in natura so wie Du ihn Dir vorgestellt hast?
    Und heute sind die Nettigkeiten an Dich raus. Bin gespannt, ob sie Dir gefallen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lotte, deine Blog-Hintergrund hat dein Emil mit seine Pfoten aber schön dekoriert. Da hast du aber viele Osterbasteleien umgesetzt. Wunderschön. Ein Nachteil der Bloggerei ist leider, dass man so viele schöne Sachen zum nachmachen sieht. Nur leider reicht die Zeit nicht, um genügend davon umzusetzen.
    Ich danke dir für deine lieben Zeilen bei mir. Habe mich sehr gefreut. Wenn dir "Häkelsachen" gefallen, kannst du auch gern bei meinem Give Away mitmachen.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lotte,
    da hast Du hübsche Sachen gewerkelt, vor allem die umwickelten Eier gefallen mir gut!
    Wenn Du magst, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei... ;-)
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen