7. August 2014

Weihnachten im August?

Wahrscheinlich nicht, auch nicht bei uns im Norden! Aber Frauchen fühlte sich diese Woche beinahe so.
Zuerst gab es ein Dankeschön für's Hundihüten:
Weißwein, einen Knochen für Emil und einen Brunchgutschein


Ein weiteres für's Meerihüten:
Schoki und Kekse original aus Schweden und eine wunderschöne Tafel mit Blechrahmen (passt perfekt in den Flur)


Einfach nur so gab es einen Schmöker, Karamell-Haselnuss-Pralinchen (haben keinen Hitzschlag bekommen;-) und die beiden Salmiaklollies waren zum Zeitpunkt der Aufnahme leider schon vertilgt) aus'm Pott

 
und ein paar Blümchen von Herrchen

 
Dann hat sich noch eine neue Leserin hier eingefunden und nicht zu vergessen die netten Kommentare die Ihr hier immer hinterlasst. Ganz lieben Dank und schön, dass Ihr da seid.

Schnäppchenjägermäßig war Frauchen auch unterwegs (Haushaltsauflösungen sind einfach was tolles, die Sachen dort erzählen noch mehr Geschichten als Flohmarktschätze)


 
Ich bin doch ein Glückspilz oder? So könnte jede Woche sein...
Ja ich weiß, träum weiter...
Mach ich auch, aber nebenbei hat Frauchen ein wenig für die Küche gehäkelt


Ich mag die Kombination von häkeln und nähen und in "echt" sieht das Tüchlein richtig gut aus.

Zum Schluss noch ein kleiner Aufruf: Wer noch bei den Nettigkeiten teilnehmen möchte, hinterlässt bitte einen entsprechenden Kommentar unter diesem Post (Nicole, Deine Nettigkeit ist unterwegs, ich bin schon ganz gespannt, ob sie Dir gefällt).
Habt alle eine schöne Zeit


Kommentare:

  1. Moin Lotte, was für schöne Sachen und das Köfferchen von Herrchen... Das brauchst du doch gar nicht. Gruß ans Herrchen ich brauche so einen ;-)
    LG emma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lotte,
    na, dass sieht ja wirklich wie Weihnachten im Sommer aus.
    Die Schoki würde bei mir auch nicht lange überleben :-)
    Deine Häkeltüchlein finde ich wunderschön! Gerne nehme ich an Deinen Nettigkeiten teil, falls ich noch dabei sein kann.
    Du bist übrigens unter meinen Nettigkeiten dabei. Schicke mir doch bitte noch Deine Adresse an (purple-roses-country-cottage@gmx.de). Ganz liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lotte.
    bei mir dürfte der Hase auch immer fliegen :-)
    Er ist einfach zu schön, um nur an Weihnachten
    raus zu dürfen. Der Topflappen ist der Hammer,
    ich finde ihn einfach nur wunderschön.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lotte,
    und ob sie mir gefällt.
    Das Tuch ist einfach zu schön geworden und die passenden Cremes riechen auch fantastisch.
    Vielen lieben Dank für die wunderbare Post.
    Bilder kommen irgendwann, komme im Moment nicht oft zum Fotografieren....Ferienmodus.
    Deinen Topflappen finde ich allerdings auch klasse, genauso wie Deinen Drachenhasen...grins.
    Und ich habe soviel hier verpasst, ich gehe jetzt mal stöbern.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen