Seiten

26. August 2014

Voll- und Unvollendetes

Zuerst aber vielen Dank für Eure Anteilnahme an Emils Pelzkragen. Leider sieht es immer noch nicht besser aus. Der Juckreiz ist zwar weg und die Söckchen und das Tshirt können über Nacht auch aus bleiben, dennoch ist es eine langwierige Sache - aber wir bleiben da auf jeden Fall dran und sind alle drei ganz eisern mit waschen und cremen...

Am Wochenende hatte Frauchen so einen richtigen Lauf (kennt Ihr das, früh aufgestanden und dann 'ne Menge geschafft - Emma von Deiner senilen Bettflucht weiß ich ja *gg*) und es flutschte nur so - erst im Garten und dann mit Frau Pfaff und so kann ich verkünden:

Der Sulky Bom aus dem letzten Jahr ist fertig gequiltet, verziert und hängt auch schon




Das Blechschild von meiner lieben Nachbarin ist bekritztelt, behängt und auch hier durfte Herrchen mit seiner Werkzeugkiste tätig werden

 
Vorgenommen und geschafft hat Frauchen dann auch ihre erste Tilda-Puppe... bildet Euch 'ne Meinung (Kritik will Frauchen hier nicht hören - sie ist genauso perfekt, wie ich es bin *gg*), ich für meinen Teil bin ziemlich stolz. So eine wollte ich schon seit Jahren machen und jetzt hab' ich mich endlich getraut


Sie trägt standesgemäß ein Krönchen und Schleifchen an den Füßen und das Gesicht sieht nur auf dem Foto so unförmig aus... allerdings und das gebe ich zu - die Nase ist etwas groß geraten...

Und da wir schonmal bei dem unperfekten bzw. unvollendeten sind, hier ein Projekt, dass schon längere Zeit bei Frauchen schlummert, für einen lieben Menschen gedacht ist und nu bald mal fertig werden muss


Findet Ihr nicht auch, dass ich ganz schön fleißig war?

Habt es fein und lasst Euch bloß nicht stressen

Kommentare:

  1. Hallo Lotte,
    was für eine Arbeit. Der Quilt ist wunderschön geworden!
    Respekt kann ich da nur sagen.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lotte,
    ich finde Du warst mega fleißig. Und die Tilda (alles andere natürlich auch) ist traumhaft schön geworden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lotte,
    eigentlich weiss ich gar nicht recht wie ich auf Dich gestossen bin...!
    Hab' mich nur ganz schnell bei Dir umgeschaut (es ist ja schon so spät), und ich finde Deine Arbeiten wunderschön.
    Der Quillt sieht super aus, und sieht nach einer Menge viel Arbeit aus. Auch Tilda-Engel und Hase sind super gelungen.
    Nun muss ich aber ins Bett
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lotte,
    ich bin hin und weg von Deiner tollen Decke. Sie sieht einfach perfekt und wunderschön aus.
    Auch das Schild ist süß.
    Und die Tilda hast Du prima hinbekommen.
    Das muss ich auch irgendwann mal probieren.
    Bettinas Nettigkeiten sind auch klasse. Und gerne würde ich mal wieder bei Dir mitmachen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen