18. August 2014

Neues von den Sorgentierchen

Sorgentierchen Emil bekommt jetzt Cortisonsalbe auf den Pelz und in einem Monat wird die nächste Baustelle behoben und Emil für kurze Zeit in den Tiefschlaf gelegt... Hoffentlich geht alles gut!!! Ich habe erst neulich einen - für uns - sehr treffenden Satz gehört: Das letzte Kind trägt immer Fell.
Und genauso machen wir uns natürlich Gedanken um unser Fellkind...

Nun gut, ich glaube, hier sind genug Daumen und Pfoten gedrückt und so kann Frauchen voller Stolz die nächsten Sorgentierchen zeigen


Zeigen kann ich auch die Nettigkeit, die ich von Nicole  bekommen habe


Vielen Dank Nicole, ich habe mich sehr, sehr über Deine (enorm vielen) Nettigkeiten gefreut, sie sind wunderschön... Das Lesezeichen ist bereits im Einsatz, die Eiswürfelform mit Wasser befüllt und wartet im Tiefkühler auf besseres Wetter. Das Muffinhängerchen passt richtig toll in die Küche, nur die Servietten sind mir zum Schnuteabwischen allerdings zu schade, da muss ich mir noch was einfallen lassen. (Deine Nettigkeit geht in den nächsten Tagen raus, die Adresse hab' ich ja jetzt *gg*)  

Ein ganz großes Dankeschön geht dann noch an meine lieben Leserinnen (auch an den heimlichen, gell Papa), ich freue mich jedes Mal wieder über Eure Kommentare (soll jetzt kein Wink mit dem Zaunpfahl sein)!!!
 

Kommentare:

  1. Liebe Lotte,
    ich finde Deine Eulen ganz entzückend.
    Die Nettigkeiten die Du erhalten hast, sind auch wunderschön, da geht einem das Herz auf,gelle.
    Ich drücke Emil für die nächste Baustellenbehebung ganz feste die Daumen. Und der Spruch passt, das letzte Kind trägt Fell.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lotte,
    Die Eulen sind ja putzig.und auch deine Nettigkeiten gefallen mir sehr.
    Ich drücke Deiner Fellnase die Daumen und wünsche Dir einen kuscheligen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen