21. April 2014

Ein herzliches Willkommen

an alle meinen neuen Leserinnen - ich freue mich sehr, dass Ihr da seid, bleibt doch noch ein Weilchen und schaut Euch bei mir um. Vielen lieben Dank für Eure lieben Kommentare, ich war sehr gerührt und Emil dankt für die Komplimente...
Während Emil sich auf dem Lob ausruht, hat Frauchen eine Kleinigkeit für einen kleinen Erdenbürger genäht - gewünscht war ein kleines Schmusetuch und es war mir wieder eine Freude!



Und dann mal eben über'n Gartenzaun bekam ich von meiner lieben Nachbarin (na Du heimliche Leserin!) zum Welttag des Buches einen tollen Krimi von ihr geschenkt, vielen Dank Du Liebe (und im Mai wird aufeinander aufgepasst, gell?)


Kommentare:

  1. Ooops ... hüstel hüstel - erwischt!! Aber man soll ja auch über den Gartenzaun äh Tellerrand hinausschauen, oder?! Und bei euch gibt es immer soooo viel zu entdecken. Das mit dem Aufpassen klingt gut. Lecker Weinchen dazu und dann wird das schon. Drücka von drüben

    AntwortenLöschen
  2. Hey Du, ahnte ich es doch, dass Du genau wusstest, wen ich meine... Drücka zurück!

    AntwortenLöschen