Seiten

31. Dezember 2013

Don't look back in anger

Auch von Frauchen kommt ein kleiner Jahresrückblick. Mein Highlight dieses Jahr (wie auch die letzten 4 Jahre) ist unser Emil, der mir immer wieder ein Lächeln, oft genug auch ein breites Grinsen auf's Gesicht zaubert - sogar, wenn er nicht da ist und ich an ihn denke.
Vieles ist dieses Jahr passiert, nicht alles war ganz schön, aber im großen und ganzen ist es doch ganz gut für Frauchen und ihre Familie gelaufen. Schlimmste Katastrophen blieben aus - Liebes Jahr 2014, das wünsche ich mir auch von Dir!


Danke an meine Freundin Emma für's ins Hinterntreten und meinen Leserinnen für mein erstes halbes Bloggerjahr mit nunmehr über 100 Posts - dieser Blog bedeutet mir sehr viel! Danke ans kleine Herrchen, dass wir uns wieder nahe sind! Danke ans große Herrchen - puh da hast Du wieder was mit mir mitmachen müssen! Danke an Family & Friends, ich weiß, dass Ihr das lest... und bevor es jetzt zu sentimental wird - bis nächstes Jahr
 







 

27. Dezember 2013

Ausgepackt

sind alle Geschenke und alle sind sooo richtig schön! Eine kleine Auswahl gefällig?

Für Frauchen:




































Für die Minis:































Und für unseren Emil:

Gegessen wurde hoffentlich gut und es war schön, die Lieben um sich herum zu haben



























26. Dezember 2013

I love Kisses


ja - vor allem Hundeküsschen! Aber noch viel lieber mag Frauchen Kissen nähen. Und so durfte ich zu Weihnachten für zwei kleine Mädchen jeweils ein Kissen nähen und eine Decke mit dem Namen applizieren



























25. Dezember 2013

Weihnachtspost

haben Herrchen und Frauchen so viel in diesem Jahr bekommen! Vielen Dank dafür

23. Dezember 2013

Origami für's Puppenhaus

Da hat sich Frauchen fast die Fingerchen gebrochen - beim Versuch, winzigkleine Schächtelchen für's Puppenhaus zu falten

22. Dezember 2013

Es kam ein kleiner Wichtel

und half Frauchen bei den letzten Vorbereitungen...
Er schmückte den Tannenbaum






































beschäftigte den Opa



















und backte Plätzchen


















Vielen Dank kleiner Wichtel




















und allen ein frohes Weihnachtsfest!
 

 

17. Dezember 2013

Vorher - nachher

Da die Weihnachtsdeko im Flur nun auch nicht mehr wirklich passte, hat sich Frauchen Deko-Kram besorgt und das vorhandene Gehänge kurzerhand umdekoriert

Vorher alles in orange:







































Nachher in braun-weiß (mit kleinen Engel-
flügelchen):

16. Dezember 2013

Ich habe fertig

mit der Häkeldecke - endlich! Aber sie ist wirklich schön geworden (findet auch Emil) und nu muss Frauchen nur schauen, wer sie sich verdient hat (Maße 90x180)

14. Dezember 2013

Man nehme...

...einen grauen Samstag und unterstütze ihn durch Stoff-, Filz- und Wollreste, eine Holzperle und Füllwatte...































und heraus kommt: Ein dicker Wichtelmann - und ehe man es sich versieht...







































ist eine kleine Wichtelfamilie entstanden!






























Die Anleitung stammt von Zuckerzahn

11. Dezember 2013

Eine lustige Geschichte

grasiert Jahr für Jahr durch's Internet: Zeigt her Eure leeren Garnrollen - na und dieses Jahr ist Frauchen voll dabei - Voila hier sind meine leeren Röllchen (allerdings von 2 Jahren)


















Und wenn ich genug zusammen habe, wird daraus vielleicht ein Türkranz - mal schauen

9. Dezember 2013

Countdown läuft

für meinen einzigen Weihnachtsmarkt in diesem Jahr!





8. Dezember 2013

Mug Rug - oder Tassenteppich

hat Frauchen genäht und zwar für die beiden Lütten von nebenan. Die beiden sind die einzigen aus der Nachbarschaft, die immer eine selbstgemachte Kleinigkeit zu Weihnachten bekommen. Letztes Jahr gab's diese beiden Heule-Eulen
Diese Jahr sind beide wohl für die Tassenteppiche groß genug...







7. Dezember 2013

Nikolaus

ist auch im kleinsten Haus - wörtlich gemeint! Frauchen hat ein paar Nikolausstrümpfe (Höhe ca. 1,5 cm) genäht und am brennenden Kamin im Puppen- haus drappiert
Schwiegermutti bekommt auch welche, war total im Strumpfnährausch...

6. Dezember 2013

Guido Maria Nikolaus

Ups, jetzt hab' ich doch glatt Herrn Kretschmer umbenannt... Frauchen ist bekennender Shopping-Queen-Fan Herrchen übrigens auch und ich liebe Guido Maria. Nebenbei hatte ich mal fallenlassen, dass mich sein Buch "Anziehungskraft" sehr interessieren würde. Und was soll ich sagen, heute hatte ich neben zwei Tafeln Nougat-Schoki (NEIN, noch nicht aufgegessen!) das Buch in meinem Stiefel, jippieh (manchmal hört Herrchen doch das Wichtige raus)









































Aufgenommen übrigens an meinem Arbeitsplatz - im Hintergrund ist mein "Adventskranz" zu sehen - und was bzw. wen sieht man noch? Den Beamten-Hund psst!



5. Dezember 2013

Danke Chef

Es ist Zeit, mal dem obersten Ober-Chef zu danken. Der verfügte nämlich, dass aufgrund des zu erwartenden Orkans Xaver jeder bei vollem Zeitausgleich nach Hause gehen durfte... und da Herrchen ja Feuerwehrmann ist und jetzt eh auf der Sofakante auf'm Sprung sitzt, kann Frauchen sich wieder voll und ganz ihrer Lieblingsbeschäftigung widmen.
Wollte doch noch meine Errungenschaften aus der Kieferndiele teilen



















Man kann sich gar nicht vorstellen, wie groß meine Freude ist... so allmählich kommen wir einrichtungstechnisch in eine Richtung, die Frauchen mal so richtig gut gefällt!!!
Geschirr: IB Laursen
Servietten: Artefina
Handtücher: Krasilnikoff
Vorhänge: Jeanne d'Arc
Leuchter: Clayre & Eef
 
 

4. Dezember 2013

Weihnachten in klein

ist auch ins Puppenhaus eingezogen und es macht genau so viel Spaß, kostet aber auch genau so viel Zeit, die ich brauche, um unsere Villa Kunterbunt herzurichten...









1. Dezember 2013

Kreativ & Produktiv

waren Herrchen und Frauchen am Wochenende.
Es wurde dekoriert, gewerkelt und geshoppt und zwar in Frauchen's absolutem Lieblingsladen, der Kieferndiele Traventhal. Ich bemühe mich, nicht allzu oft dorthin zu fahren, das ist so was von schlecht für den Geldbeutel und für Herrchen, der mich jedes Mal von dort wegreißen muss, weil ich am liebsten dort einziehen würde... Familie Rohlff wäre sicherlich begeistert!!!

 












 


"Gefunden" unter anderem habe ich dort zwei wundervolle Lampen von Clayre & Eef (siehe Bild), Vorhänge von Jeanne d'Arc, Tischsets von Krasilnikoff, Geschirr von IB Laursen und einiges mehr (wird im nächsten Post gezeigt) 


























Vor Ort hat Herrchen dann auch für sich eine Dekoidee gefunden und gleich in die Tat umgesetzt